Tele­fon: +49 (0)30 – 86 39 32 27

Body­lift

Body­lift, effek­ti­ve Behand­lung der Problemzonen

Mit einem Body­lift kön­nen meh­re­re Pro­blem­zo­nen auf ein­mal behan­delt wer­den. Je nach Erschlaf­fung des Haut­man­tels kann ein Body­lift mit und ohne Nabel­ver­satz durch­ge­führt werden.

Umfas­sen­des Ergeb­nis mit zir­ku­lä­rer Kör­per­straf­fung nach Lockwood

Eine zir­ku­lä­re Kör­per­straf­fung geht um den gan­zen Kör­per. Die gesam­te Bauch­fett­schür­ze um Bauch und Rücken wird zir­ku­lär ent­fernt, die Ober­schen­kel­haut seit­lich und das Gesäß ange­ho­ben sowie Rücken­fett­haut und Bauch­fett­haut von oben her­un­ter­ge­zo­gen. Wei­te­re For­men der Kör­per­straf­fung sind Gesäß­straf­fung, Ober­schen­kel­straf­fung, Bauchstraf­fung, Rücken­straf­fung und Flan­ken­straf­fung, die auch in geeig­ne­ter Kom­bi­na­ti­on ange­wen­det wer­den können.

Ergeb­nis der Straffungsoperation

Das Ergeb­nis eines Body­lifts ist nach ca. 6 Mona­ten defi­ni­tiv. Die post­ope­ra­ti­ve Schwel­lung bil­det sich nach spä­tes­tens 3 Mona­ten zurück. Lymph­drai­na­gen sind nach dem Ein­griff sehr gut geeig­net. Nach star­ken Gewichts­re­duk­tio­nen sind auch meh­re­re Straf­fungs­ope­ra­tio­nen möglich.

Wis­sens­wer­tes

Body­lift

Dau­er des Beratungsgesprächs1 Stun­de
Dau­er der Operation4 - 7 Stunden
Nar­ko­se­artVoll­nar­ko­se
Behand­lungSta­tio­när
Nachsorge/TermineKom­pres­si­ons­wä­sche
8 Wochen kein Sport
Narbenpflege
UV-Schutz
Gesell­schafts­fä­hig­keit5 - 7. Tag
Arbeits­un­fä­hig­keit4 - 6 Wochen
Kos­tenab 12.500,- Euro
Kos­ten­über­nah­me durch die Krankenkassenicht mög­lich