Tele­fon: +49 (0)30 – 86 39 32 27

News und Soziales

Keloide zu behan­deln, ist langwierig

Bei Narben gibt es zahlreiche Behandlungsmethoden. Aber Keloide dieser Art zu behandeln, ist ein langwieriger Prozess und oft nicht in einem Schritt erledigt. Keloide überschreiten typischerweise die Grenze der ursprünglichen Verletzungswunde und wuchern häufig über mehrere Jahre immer weiter. Sie sind derb, wulstig, stark gerötet und verursachen häufig Juckreiz oder Druckschmerzen. Eine Therapie ist aufgrund der hohen Rezidivrate nach wie vor schwierig.
weiter

Fri­sche und Fal­ten­un­ter­füt­te­rung durch Fullface-Lipofilling

Theoretisch bräuchte unsere 68-jährige Patientin bei ihrem massiven Hautüberschuss ein ausgedehntes Face-Neck-Lift. Aber sie wünscht nur die Unterfütterung ihrer Falten und etwas Frische. Die Frische und Faltenunterfütterung ohne stark verändernde Aufspritzung erreichen wir mit einem umfangreichen Fullface-Lipofilling. Heute nehme ich Sie mit in den OP-Saal und erkläre Ihnen genau, was ich gemacht habe.
weiter

Wel­che Pro­ble­me haben Frau­en, die sich eine Brust­ver­klei­ne­rung wünschen?

"Welche Probleme haben Frauen, die sich eine Brustverkleinerung wünschen?" und "Wann ist diese sinnvoll?" fragt mich die Moderatorin. Immer ist es das ästhetische Bild, welches die Frauen sehr stört. Sehr häufig ist das aber auch mit funktionellen Beschwerden, wie Rücken- oder Nackenschmerzen, Hautekzemen unter den Brüsten oder Furchen in den Schultern durch einschneidende BH-Träger. Nicht zu unterschätzen ist auch der psychologische Leidensdruck, gerade bei jungen Frauen, wenn die Brust nicht zum Rest des Körpers passt.
weiter

Der nächs­te Hilfs­ein­satz ist im November

In 2 Wochen ist es wieder soweit, die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Am 5. November fahren wir wieder nach Presidente el Franco am Rande des Dschungels von Paraguay an der Grenze zu Brasilien. Elf Ärzte und Pflegekräfte aus Deutschland bringen ihre berufliche Qualifikation und Arbeitszeit ein und operieren im November zwei Wochen lang ehrenamtlich und kostenlos Kinder ohne Krankenversicherung.
weiter

Lipo­suk­ti­on ver­sus Bauchdeckenstraffung

Diese (kinderlose) Patientin hat eine intakte Bauchdecke mit einer intakten Verbindung der geraden Bauchmuskulatur und gutes Bindegewebe. Deswegen können wir hier mit einer schonenden vibrasatgesteuerten Liposuktion in Lokalanästhesie ein tolles Ergebnis erzielen. Mit unterschiedlichen Kanülenstärken saugen wir in allen Schichten des Liposuktionsareals ab, auch direkt unter der Haut. Die überschüssige Haut bildet sich danach auf Grund ihrer eigenen Retraktions - ( =Rückbildungs-) Kraft zurück. Diese zweifache Mutter hingegen hat eine erschlaffte Bauchdecke, auch als Bauchfettschürze bekannt.
weiter