Tele­fon: +49 (0)30 – 86 39 32 27

Wie ver­läuft eine Brust­straf­fung nach der Hall Find­lay Methode?

Ein wei­te­rer Vor­teil die­ser Ope­ra­ti­ons-Metho­de – die ich, wann immer es die medi­zi­ni­sche Indi­ka­ti­on der Pati­en­tin mög­lich macht, ver­wen­de – ist die schö­ne Form der Brüs­te, dass das Volu­men wie­der in die obe­ren Qua­dran­ten geshif­tet wird. Die Pati­en­tin­nen sind nach einer Brust­straf­fung mit der scho­nen­den Hall-Find­lay-Tech­nik auch viel schnel­ler wie­der auf den Beinen.
Mit der glei­chen Tech­nik kann man auch eine Brust­ver­klei­ne­rung ope­rie­ren, bei der zusätz­lich Brust­ge­we­be über den unte­ren Schnitt ent­fernt wird.

Mehr Infor­ma­tio­nen zu Bruststraffung