Tele­fon: +49 (0)30 – 86 39 32 27

Erbi­um YAG Laser kom­bi­niert mit PRP-Therapie

Mit unse­rem brand­neu­en Erbi­um YAG Laser Im Zusam­men­spiel mit PRP (Plate­let rich Plasma)-Therapie kön­nen wir ein seriö­ses Kon­zept für Haar­wachs­tum anbieten.
Wie funk­tio­niert es? Es wer­den mini­klei­ne Per­fo­ra­tio­nen eng­ma­schig in die Kopf­haut gesetzt, um Repa­ra­tur­pro­zes­se anzu­re­gen und Wachs­tums­fak­to­ren (Plate­let rich Plas­ma) unter der Haut in der Nähe der Haar­bäl­ge zu posi­tio­nie­ren. Ent­schei­dend ist dabei die Wel­len­län­ge des Lasers. Es han­delt sich um eine ganz neue The­ra­pie­mög­lich­keit, die wir als eine der ers­ten Pra­xen für ästhe­ti­sche und plas­ti­sche Chir­ur­gie anbieten.
Erfor­der­lich sind 10 Sit­zun­gen im Abstand von 3-4 Wochen sowie kei­ne Son­ne für 6-8 Wochen.
Mit dem neu­en Laser und PRP The­ra­pie kön­nen wir auch Nar­ben deut­lich verbessern.
Macht ein­fach einen Bera­tungs­ter­min aus. Am bes­ten über unse­re Online-Ter­min­ver­ein­ba­rung